Krimipreis für Bregenzerin Alex Beer

Ausgezeichnet: Bregenzer Autorin Alex Beer.  Verlag/Ian Ehrn

Ausgezeichnet: Bregenzer Autorin Alex Beer.  Verlag/Ian Ehrn

Bregenz Der zum dritten Mal vergebene Österreichische Krimipreis geht heuer an die in Bregenz geborene und in Wien lebende Autorin Alex Beer. Der mit 4000 Euro dotierte Preis wird am 25. Oktober beim Krimifest Tirol in Wattens überreicht. Daniela Larcher, die unter dem Synonym Alex Beer schreibt, le

zum Artikel: Für einen fesselnden Blick in Österreichs Vergangenheit
Artikel 12 von 109
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.