Gericht öffnet Italiens Häfen für Rettungsschiff

rom, brüssel Das Rettungsschiff „Open Arms“ mit 151 Migranten an Bord darf italienische Häfen ansteuern. Ein Gericht hat  das Landungsverbot des Innenministeriums aufgehoben.  Innenminister Salvini kündigt Rekurs an. Die „Ocean Viking“ mit 356 geretteten Migranten sucht derweil weiter einen sicheren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.