Asylquartiere schließen Pforten

Antragszahl sinkt. Wöchentlich ein Heim weniger im Land.

Wien Die Zahl der Asylanträge sinkt weiter. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2018 nahm sie heuer um 20 Prozent ab. 5799 Ansuchen wurden in diesem Zeitraum österreichweit gestellt, die meisten davon von Afghanen und Syrern. In Vorarlberg leben derzeit 1400 Flüchtlinge in Grundversorgungsquartieren, r

zum Artikel: Immer mehr Asylheime schließen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.