Rechnungshofkritik an Sozialzentrum

Bregenz Das von der Gemeinde Hörbranz geführte Sozialzentrum Josefsheim kam bei einer Prüfung durch den Landes-Rechnungshof nicht gut weg. Es fehlt ein internes Kontrollsystem, und auch bei der Personalplanung gab es Mängel. Der Umstand, dass der Geschäftsführer allein über alle Konten verfügen konn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.