Saudi-Arabien wirft Iran Angriffe auf Tanker vor

Kronprinz droht mit Reaktion zur Verteidigung nationaler Interessen.

Teheran Nach den USA und Großbritannien hat auch Saudi-Arabien den Iran öffentlich beschuldigt, hinter den mutmaßlichen Angriffen auf zwei Tanker im Golf von Oman zu stecken. Kronprinz Mohammed bin Salman betonte am Sonntag zugleich, dass Saudi-Arabien „nicht zögern“ werde, sein Volk und seine „zent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.