Schwierige Ausgangslage wegen interner Machtkämpfe

wien Dass die ÖVP lieber einen früheren Nationalratswahltermin als den 29. September möchte, liegt wohl auch an ihren guten Umfragewerten. Meinungsforscher attestieren der Volkspartei einen bequemen Vorsprung. Für die SPÖ ist die Ausgangsposition trotz des Endes von Schwarz-Blau hingegen schwierig,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.