Misstrauen für Kurz – Regierung gesucht

Bundespräsident will noch diese Woche einen neuen Kanzler finden.

Wien Erstmals in der Zweiten Republik hatte im Nationalrat ein Misstrauensantrag Erfolg. SPÖ, FPÖ und „Jetzt“ entzogen am Montag Sebastian Kurz (ÖVP) als Kanzler ihr Vertrauen – und mit ihm auch allen Ministern. Heute, Dienstag, wird Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Regierung des Amtes e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.