Maßnahmen gegen Hausärzte-Flaute

Kostenlose Seminare sollen Jungärzte zur Allgemeinmedizin bringen.

dornbirn Das Land braucht Allgemeinmediziner, denn bis 2024 werden 91 Kassenvertragsärzte das 65. Lebensjahr vollenden und in den Ruhestand treten. Mit verschiedensten Maßnahmen wollen Ärztekammer und Vorarlberger Gebietskrankenkasse (VGKK) einer Versorgungslücke begegnen. Neu ist, dass angehende Är

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.