Millionenbetrügerin vor Gericht

Heute, Montag, startet am Landesgericht in Feldkirch ein Mammutprozess: Die Staatsanwaltschaft wirft einer 49-jährigen Deutschen unter anderem Betrug in Millionenhöhe vor. „Vor allem Männer erlagen ihrem Charme und der Aussicht auf das große Geld“, heißt es in der Anklageschrift. »B1

zum Artikel: Zwölffach Vorbestrafter schlägt mit Gitarre zu
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.