Spitalsarzt mit Messer bedroht

Feldkirch Unter anderem wegen versuchter schwerer Nötigung ist am Freitag am Landesgericht Feldkirch ein 27-jähriger Südtiroler zu einer teilbedingten Haftstrafe in der Dauer von einem Jahr verurteilt worden. Der psychisch kranke Mann wollte einen Facharzt im Landeskrankenhaus Rankweil mit vorgehalt

zum Artikel: Arzt mit Jausenmesser bedroht
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.