Neuseeland in tiefer Trauer um die Opfer von Christchurch

christchurch Nach dem Terroranschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland trauert das ganze Land mit der muslimischen Gemeinde in Christchurch. Dort hat ein Attentäter am Freitag auf Gläubige geschossen, mindestens 50 Menschen kamen ums Leben. Der mutmaßliche Täter, ein 28-jähriger Rechtsextremist mit au

zum Artikel: Neuseeland trauert um die Terroropfer
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.