60

Nationen werden zwischen dem 7. und dem 13. Juli bei der Weltgymnaestrada in Vorarlberg vertreten sein. Das ist ein Teilnehmer-Weltrekord für diese Veranstaltung. Die Vorbereitungen auf das Groß­ereignis laufen auf Hochtouren. »A6

zum Artikel: Rekordverdächtige Weltgymnaestrada
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.