4

Spielerinnen stehen nicht mehr im Kader des SSV Dornbirn-Schoren. Aufgrund von disziplinären Vorkommnissen hat man sich mit sofortiger Wirkung von Anna Moosbrugger, Johanna Rauch, Julia Feierle und Nadine Franz getrennt. »C6

zum Artikel: Köpferollen beim Schulsportverein
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.