Wirbel um EU-Urteil zum Karfreitag

Bisherige Feiertagsregelung stellt Diskriminierung dar, entscheidet EU-Gericht.

wien Ein bezahlter Feiertag wie der Karfreitag darf nicht nur einzelnen Religionsgruppen zugestanden werden. Die österreichische Regelung stellt eine unmittelbare Diskriminierung dar, entschied der Europäische Gerichtshof am Dienstag. Sie widerspricht EU-Recht. Bislang galt der Karfreitag nämlich nu

zum Artikel: Karfreitag-Regelung widerspricht EU-Recht
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.