Appell für Kultur der offenen Worte

Bischof Benno Elbs befürwortet auch Sonntagsdemos.

feldkirch Obwohl die politischen Wogen derzeit aufgrund der Änderung der Mindestsicherung hochgehen, sieht Bischof Benno Elbs den sozialen Frieden im Land nicht gefährdet. Den Konflikt zwischen Caritas und FPÖ sieht er ebenfalls gelassen. Er sei für eine Kultur der offenen Worte, sagt Elbs im VN-Int

zum Artikel: „Jesus war auch politisch“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.