EU-Minister einigen sich auf Plastikverbot

Die Verschmutzung der Meere und Strände durch Plastik nimmt zu. DPA

Die Verschmutzung der Meere und Strände durch Plastik nimmt zu. DPA

Wien Das Aus für Plastikteller, Strohhalme und andere Kunststoff-Wegwerfprodukte in Europa rückt näher. Die Fachminister der EU-Staaten einigten sich am Mittwoch auf eine Position zum geplanten Verbot von Einwegplastik. Das Europaparlament hatte sich letzte Woche dafür ausgesprochen. Bis Ende 2018 s

zum Artikel: Kampfansage gegen die Plastikflut
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.