Erste Heimpleite seit November

Bittere Pille für die Austria mit Torhüter Nicolas Mohr.  gepa

Bittere Pille für die Austria mit Torhüter Nicolas Mohr.  gepa

Lustenau Chancenlos war die Lustenauer Austria im Spiel gegen TSV Hartberg. Das Sensationsteam aus der Steiermark zeigte, warum es derzeit Platz zwei in der Tabelle belegt. Während die Steirer die vierte Partie in Folge gewannen, kassierten die Grün-Weißen mit dem 0:4 die erste Heimniederlage seit d

zum Artikel: Hartberg erteilt Austria eine Lehrstunde
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.