Ein Viertel des Budgets für Pensionen nötig

Wohin das Steuergeld fließt: Pensionszahlungen als größter Brocken.

wien Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) hält in Kürze seine erste Budgetrede. Mit rund 80 Milliarden Euro budgetiert der Minister für heuer und dann noch einmal für 2019. Auf Basis des Budgetvollzugs 2017 lässt sich nachvollziehen, wohin das Geld der Steuerzahler fließt. Größter Posten sind Pensione

zum Artikel: Wohin das Steuergeld fließt
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.