Über 16.000 neue Autos auf den Vorarlberger Straßen

Feldkirch Ungeachtet der Diskussionen um E-Autos und Dieselmanipulationen, der Investitionen in den öffentlichen Verkehr und Car-Sharings zeigen die Zahlen des Autohandels, dass die Vorarlberger weiter auf Individualverkehr setzen. Im gerade zu Ende gegangenen Jahr 2017 übersprang die Zahl der Neuzu

zum Artikel: Rekord: Vorarlberger kauften 2017 mehr als 16.000 neue Autos
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.