Wunder nach Erdbeben auf Ischia: Helfer retten drei Kinder

Am Montagabend erschütterte ein Beben der Stärke 4,0 die Insel Ischia. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben. Stunden nach den Erdstößen zogen Helfer ein sieben Monate altes Baby und seine Brüder unter den Trümmern hervor. /D10  Foto: AP

zum Artikel: Helfer retten drei Brüder aus Erdbebentrümmern
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.