Kraneinsatz bei der Werft

In Millimeterarbeit wurden am Donnerstag drei von insgesamt sechs Deckaufbauteilen auf die „Österreich“ gesetzt. In rund einem Jahr soll das Motorschiff aus dem Jahr 1928 wieder in See stechen. /A6

  Foto: VN/Steurer

zum Artikel: Die „Österreich“ kommt bis 2018 wieder auf Deck
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.