Kassendefizit ist schon halbiert

Die Gebietskrankenkasse hofft zumindest auf eine schwarze Null.

dornbirn. Ein Defizit von 37 Millionen Euro erwartet der Hauptverband der Sozialversicherungsträger für dieses Jahr. Auch die neun Gebietskrankenkassen stehen nach derzeitiger Prognose eher schlecht da. Dennoch überwiegt bei der Vorarlberger Gebietskrankenkasse die Zuversicht, das vorausgesagte Minu

zum Artikel: Die GKK hat ihr Defizit schon wieder halbiert
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.