Westligisten mit drei Siegen

Schwarzach. Ein Ausrufezeichen haben die heimischen Regionalligaklubs am fünften Spieltag gesetzt. Mit Altachs Amateuren, dem FC Dornbirn und Hard – im Derby gegen Hohenems – konnten gleich drei Klubs Siege einfahren. Nur Liga-Neuling Alberschwende kassierte gegen Tabellenführer Grödig eine Heimnied

zum Artikel: Hard jubelt über ersten Dreier
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.