Erste Sitzung tagte für Maduros „Stunde null“

Caracas. Trotz aller Warnungen und Appelle hat in Venezuela die umstrittene Versammlung zum Umbau der Verfassung ihre Arbeit aufgenommen. Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen begann im Gebäude des Parlaments in Caracas die konstituierende Sitzung der 545 Mitglieder im Beisein von Staatschef Nicolá

zum Artikel: Papst appelliert an Maduro
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.