Stärkung für ambulante Hilfe

Ambulante Betreuung braucht eine Aufwertung. Foto: APA

Ambulante Betreuung braucht eine Aufwertung. Foto: APA

bregenz. Im kommenden Jahr soll der Pflegeregress fallen. Das macht die Stärkung der mobilen Betreuungsangebote vordringlich, wie connexia-Geschäftsführer Martin Hebenstreit anlässlich der Präsentation des Jahresberichts des Betreuungs- und Pflegenetzes anmerkte. /A7

zum Artikel: Druck für mobile Hilfen steigt
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.