Erfolg im Kampf gegen Aids

Paris. Der Kampf gegen Aids macht weitere Fortschritte. Nach Angaben der Vereinten Nationen wird erstmals mehr als die Hälfte der weltweit 36,7 Millionen HIV-Infizierten mit antiretroviralen Medikamenten behandelt. Auch die Zahl der Todesfälle habe sich seit 2005 halbiert. /D8

zum Artikel: Zahl der Neuinfektionen und Aids-Toten gesunken
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.