Fast 560.000 gegen TTIP

Wien. Am Montagabend endete das Volksbegehren gegen Ceta, TTIP und Tisa. Eine Woche lang hatten Österreichs Wahlberechtigte Zeit, ihre Unterschrift unter das Begehren zu setzen. 562.552 Personen haben dies getan, das sind 8,8 Prozent aller Wahlberechtigten. Damit liegt das Volksbegehren auf Rang elf

zum Artikel: Rund 560.000 Unterschriften
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.