Gericht kippt Campingverbot

Wien. Der Verfassungsgerichtshof hat das Campingverbot der Gemeinde Nenzing aufgehoben. Allerdings aus formellen Gründen, wie aus dem Erkenntnis, das den VN vorliegt, hervorgeht. Bürgermeister Kasseroler wartet nun auf eine weitere VfGH-Entscheidung. /A5

zum Artikel: Das Campingverbot in Nenzing wurde gekippt
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.