Präsidentenwahl wird auf Advent verschoben

Stichwahl zwischen Van der Bellen und Hofer frühestens am 27. November.

wien. Die Wiederholung der Bundespräsidentenstichwahl zwischen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer (FPÖ) wird nach dem Fiasko mit den Wahlkarten, deren Kleber nicht funktioniert, verschoben. Wie den VN aus sicheren Quellen bestätigt wurde, wird die österreichische Bevölkerung frühestens am 27

zum Artikel: Hofburgwahl erst im Advent
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.