Uniqa Vorarlberg legt gute Performance vor

Bregenz. 2015 war ein sehr erfolgreiches Jahr für die Uniqa Vorarlberg. Das verrechnete Prämienvolumen stieg mit 175 Millionen Euro um drei Prozent nach oben. „Obwohl Versicherungen ein rauer Wind entgegenbläst, hat sich meine Mannschaft sehr gut geschlagen“, freut sich Landesdirektor Markus Stadelm

zum Artikel: Uniqa weiter im Vorwärtsgang
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.