Verletzte bei Autorennen

Dornbirn, Wolfurt. Vermutlich illegale Aut0rennen haben am Wochenende in Dornbirn und Wolfurt zu Unfällen mit mehreren Verletzten geführt. In Wolfurt wurde im Bereich der Hohen Brücke ein 19-jähriger Pkw-Lenker von einem anderen Autofahrer zu einem verhängnisvollen Ausweichmanöver gezwungen, sein Pk

zum Artikel: Schwere Unfälle mit Verdacht auf illegale Straßenrennen
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.