Fahndung nach jungem Belgier

Bregenz. Ein 19-jähriger Mann aus Belgien steht im Verdacht, am Montagmorgen mit einer Pistole ein Wettlokal in der Bregenzer Mariahilfstraße überfallen zu haben. Er hatte dabei eine Angestellte und einen Gast bedroht und Geld erbeutet. Nach dem jungen Mann wird von der Polizei gefahndet. /B1

zum Artikel: Räuber klingelte an Türe
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.