Brexit-Kämpfer Farage tritt als Ukip-Chef ab

london. Überraschend hat Nigel Farage, Chef der rechtspopulistischen britischen Ukip-Partei, am Montag seinen Rücktritt von der Parteispitze angekündigt. Damit wirft ein weiteres prominentes Gesicht der Brexit-Kampagne das Handtuch. Bereits in der Vorwoche hatte der ehemalige Londoner Bürgermeister

zum Artikel: Ukip-Chef Nigel Farage erklärt seinen Rücktritt
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.