Portugal nach Elfmeterkrimi im Halbfinale

Im ersten Viertelfinal-Spiel der EM setzte sich Portugal mit 5:3 im Elfmeterschießen gegen Polen durch. Torhüter Rui Patricio konnte den entscheidenden Penalty von Jakub Błaszczykowski parieren und ließ seine Mitspieler jubeln. /C1–3 Foto: AFP

zum Artikel: Ronaldo darf weiter vom Titel träumen
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.