Krisenwährung stark gefragt

Schwarzach. Allein seit Jahresbeginn ist der Goldpreis um mehr als ein Fünftel auf derzeit über 1309 Dollar pro Feinunze gestiegen. Zuletzt trug auch der Brexit-Entscheid zum Aufschwung bei. Experten sehen diesen Trend anhaltend. Die Unsicherheit in den Märkten und die zu erwartenden Reaktionen der

zum Artikel: Gold erstrahlt in neuem Glanz
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.