Rätsel um einen Bus in Koblach

Es kann nicht erkannt werden, was sich im Laderaum befindet.
Es kann nicht erkannt werden, was sich im Laderaum befindet.

Koblach. Der Unternehmer Anton Pfanner fühlt sich in Furcht und Unruhe versetzt. Seit Mittwoch steht auf seinem Firmengelände in Koblach ein abgesperrter Bus ohne Kennzeichen. Die Scheiben sind verkleistert und Pfanner weiß nicht, was sich im Innern befindet. /B1

zum Artikel: Mysteriöser Bus beunruhigt Firmenchef Anton Pfanner
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.