Frau beklaut Elternverein

Feldkirch. Eine 38-jährige Frau stand wegen Entfremdung unbarer Zahlungsmittel, Diebstahls und Betruges vor Gericht und wurde verurteilt. Sie hatte die Bankomatkarte des Elternvereins, bei dem ihr Mann eine Vereinsfunktion innehat, entwendet und missbraucht. /B1

zum Artikel: 24 Mal illegal Geld vom Elternverein behoben
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.