Feuerteufel muss in Anstalt

Feldkirch. Ein 29-jähriger Vorarlberger, der in den Jahren 2007 bis 2009 für eine aufsehenerregende Brandserie in Hohenems verantwortlich war, ist am Landesgericht Feldkirch zur Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher verurteilt worden. Der Mann hatte fünf Häuser und mehrere Aut

zum Artikel: Emser Feuerteufel verursachte rund 900.000 Euro Schaden
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.