Mehr Rekruten für Vorarlberg

Die Zahl der Soldaten wird wachsen.
Die Zahl der Soldaten wird wachsen.

Wien. Das Jägerbataillon in Bludesch wächst von drei auf vier Kompanien. Damit können künftig mehr Wehrpflichtige in Vorarlberg bleiben. Umbauten sind in der Walgaukaserne nicht nötig. Sie ist für vier Kompanien gerüstet, erklärt Militärkommandant Ernst Konzett. /A4

zum Artikel: Kaserne für Zuwachs gerüstet
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.