50 Millionen für den Straßenbau

Vor allem heimische Firmen profitieren dabei durch Großaufträge.

Bregenz. Mehrere Straßen und Brücken werden in Vorarlberg derzeit neu gebaut, saniert, stehen kurz vor der Umsetzung oder sind in Planung. Das Land Vorarlberg lässt sich diese Projekte einiges kosten. 50,2 Millionen Euro sind in diesem Jahr für die Realisierung von Vorhaben im Straßen- und Brückenba

zum Artikel: 50 Millionen Euro für Verkehrswege
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.