Ein Zentrum für Fotografie

Dornbirn. Das vor sieben Jahren eröffnete Flatz-Museum steht vor einer Umstrukturierung. In den Räumlichkeiten in der Dornbirner Marktstraße wird neben der ständig präsenten Sammlung von Hauptwerken des Vorarlberger Künstlers ein Zentrum für Fotografie eingerichtet. Die internationale Vernetzung ist bereits in die Wege geleitet, ein Beirat wird installiert. Die Flatz-Stiftung schreibt zudem einen großen Preis sowie einen Nachwuchspreis für Fotografie aus. /D4

zum Artikel: Flatz-Museum wird ein Zentrum für Fotografie
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.