Unfallfahrer vor dem Richter

Feldkirch. Im Oktober des Vorjahres verursachte ein Führerscheinneuling in Feldkirch einen schweren Unfall. Ein Radfahrer erlitt dabei einen offenen Bruch am einen Bein, tiefe Abschürfungen und Sehnenrisse am anderen Bein. Der 19-jährige Lenker wurde nun am Landesgericht Feldkirch zu einer Geldstraf

zum Artikel: 19-Jähriger rast mit zu viel Gas in einen Radler
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.