Brändle im Giro auf Platz sieben

Arnheim. Matthias Brändle machte auf den beiden Etappen des Giro d’Italia am Wochenende zwei Plätze gut und liegt nun in der Gesamtwertung auf Platz sieben. Das Rosa Trikot des Führenden übernahm mit zwei Tagessiegen der Deutsche Marcel Kittel. /C5

zum Artikel: Kittel hat die rosa Ehre
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.