Für Notlügen verurteilt

feldkirch. Um seinen Eltern seine hohen Bargeldbehebungen am Bankomaten zu erklären, behauptete ein 19-jähriger Unterländer, unbekannte Diebe hätten sich seiner Bankomatkarte bedient. Nachdem die Sache schließlich aufgeflogen war, wurde der junge Mann am Landesgericht Feldkirch zu einer teilbedingte

zum Artikel: Notlüge aus Angst vor Eltern
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.