FH offen für die Forschung

Dornbirn. Am Freitagnachmittag lädt die Fachhochschule potenzielle Studenten (und alle anderen) zum Tag der offenen Tür, genannt „FH offen“. Im Vorfeld präsentierte die FH ihre Bilanz. Geschäftsführer Stefan Fitz-Rankl bestätigt zusammen mit Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrätin Bernadette

zum Artikel: Die FH Vorarlberg will noch mehr forschen
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.