Asylfrage treibt Keil in die Landeskoalition

ÖVP und Grüne haben verschiedene Vorstellungen in der Asyl­debatte.

Bregenz. Obergrenze, Sozialleistungen kürzen und jetzt die 15a-Vereinbarung: Landeshauptmann Markus Wallners (ÖVP) Drohung, wenn nötig die Asylvereinbarung mit dem Bund aufzukündigen, hat die Spitze des Koalitionspartners auf den Plan gerufen. Auch der Vorschlag, die Mindestsicherung zu deckeln, stö

zum Artikel: Koalitionärer Schlagabtausch
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.