Asylabkommen könnte kippen

LH Wallner droht dem Bund, die 15a-Verein­barung aufzukündigen.

Wien. Sollte das Ergebnis des Asylgipfels keinen schärferen Kurs bringen, droht VP-Landeschef Markus Wallner, die 15a-Vereinbarung mit dem Bund aufzukündigen. Juristen würden die Möglichkeiten prüfen. Wallner will eine Obergrenze, die Kürzung von Sozialleistungen und schärfere Grenzkontrollen. Bei d

zum Artikel: Asyl-Abkommen mit dem Bund steht auf dem Spiel
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.