Polizei erwischt pro Tag vier Alkoholsünder

102.000 Temposünder im Jahr 2015 in Vorarlberg, doch Rekordtief bei Verkehrstoten.

Schwarzach. Mit neun tödlichen Unfällen auf Vorarlbergs Straßen im vergangenen Jahr spricht die Verkehrspolizei von der niedrigsten Zahl seit Bestehen der Unfallstatistik. Allein gegenüber 2014 bedeutete dies einen Rückgang von 60 Prozent. Dem stehen 102.000 Anzeigen gegenüber, die allein wegen Gesc

zum Artikel: 1600 Anzeigen wegen zu viel Promille am Steuer
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.