„El Chapo“ soll vor US-Gericht

Mexiko-Stadt. Mexiko bereitet die Auslieferung von Drogenboss Joaquin „El Chapo“ Guzman an die USA vor, wo er unter anderem wegen Mordes vor Gericht soll. Indes mehrt sich die Kritik an Schauspieler Sean Penn, der Guzman während dessen Flucht vor der Polizei traf. /D6

zum Artikel: Penn vor Interview mit „El Chapo“ beschattet
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.