Angriffe auf Migranten in Kölner Innenstadt

köln. Rechtsextreme Schläger haben in Köln die sexuellen Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht zum Anlass genommen, um Migranten zu verprügeln.

Bei den Angriffen sind mehrere Menschen verletzt worden, darunter zwei Pakistaner und ein Syrer, wie die Kölner Polizei am Montag bekannt gab. Bei eine

zum Artikel: Migranten in Köln attackiert
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.